Adventsmarkt Strickhof 6.12.2018:

Der schon zur Tradition gewordene Auftritt der ZO-BRASS am Adventsmarkt am Strickhof erfreute dieses Jahr die sehr zahlreich erschienen BesucherInnen. Der immer am ersten Donnerstag im Dezember stattfindende Adventsmarkt fiel dieses Jahr genau auf den 6. Dezember, den Samichlaustag.

Was wäre ein Adventsmarkt ohne Weihnachtsmusik!!
Ob mit schmissigen Klängen wie Feliz Navidad, oder mit den bekannten und besinnlichen Chorälen, wie Stille Nacht und O du fröhliche, stimmten wir die anwesenden Gäste auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein.
Man trifft sich, ob an den Ständen oder in der Kaffeestube, "Ah Du bisch au da!!", hörte man
hier und dort.
Auch am neuen Standort auf dem Platz zwischen dem Forum und dem Stoffwechselzentrum des Agrovet, strahlt der kleine aber feine Markt ein besonderes Ambiente aus. Trotz vielen Besuchern, verströmt der Markt eine besinnliche und angenehme Atmosphäre .
Genau das möchten wir mit unserem Spiel auch erreichen, innehalten und zur Ruhe kommen durch den Klang der Musik, der Botschaft der Lieder.
Manch einer der Zuhörerinnen verdrückte verstohlen eine Träne beim erklingen der Weihnachtschoräle.
Herzlichen Dank dem OK vom Weihnachtsmarkt für die sehr gute Organisation und Versorgung der Band mit feinem Speis und Trank!!

Für die Zo-Brass
Sämi Ritter - Dirigent

Strickhof 6.12.18