Schlosshügel Gottesdienst Hittnau 28.06.2020:

Hittnau 28.06.20

Als Quartett durften wir den Gottesdienst auf dem Schlosshügel in Hittnau musikalisch umrahmen. Die wunderschön gelegene Waldlichtung gab dem Anlass einen würdigen Hintergrund und eine gute Stimmung.
Der gut besuchte Gottesdienst mit zwei Taufen und der Predigt zu Matthäus 6, 26-30 (Sorgen ums Essen, Kleider, usw.) machte Freude. Die NAtur macht uns vor wie gross und gütig Gott ist und er gibt uns alles was er für notwendig findet und darüber hinaus noch viel mehr.
Nach Abschluss der Feier durften wir noch 3 Stücke spielen, welche mit grossem Applaus bedankt wurden.
Anschliessend bestand die möglichkeit zum grillieren und zusammen sein. Ein Besucher überreichte uns 100.- mit dem Hinweis: "Weisch mer merkt, dass das wo ihr spieled vo Herze chunnt. Das ghört mer." Einfach schön und ein grosses Lob und Dank an unseren Schöpfer.


Für die Zo-Brass
Ruedi Rüegg - Euphonium