Letzter Auftritt: 04.10.2020

SAC Bachtel Gottesdienst:

SAC BAchtel 04.10.20

Endlich durften wir wieder einmal einen Gottesdienst mitgestalten. Traditionsgemäß aber diesmal nicht auf dem Bachtel Kulm draußen, sondern aus Wettergründen in der Ref. Kirche Hinwil. Gespannt und zuversichtlich begegneten wir unserem ersten Auftritt mit unserem Interimsdirigenten Matthias Gisler. Mit einem rassigen Marsch, Get Involved weckten wir noch die letzten etwas verschlafen wirkenden Gottesdienstbesucher.


Das Thema des Gottesdienstes war der Psalm 121, ich schaue auf zu den Bergen… woher kommt mir Hilfe? Der Psalm wurde in der Mundartfassung des bekannten Toggenburger Liederkomponisten Peter Roth eindrücklich vorgelesen. Nach der Predigt passte das Stück Prelude on Lavenham sehr gut. Die Kirche ist einfach ein Traum zum Musizieren, auch mit unserer doch sehr knappen Besetzung von 12 Bläsern. Zum Ausgang gab es wieder einen Marsch, übersetzt Gottes Kinder, und das wollen wir auch sein und verkündigen. Die Zugabe Stal Himmel, eben blauer Himmel, passte hervorragend zum hellen Sonnenschein, der durch die Kirchenfenster viel innere und äußere Wärme verbreitete.
Für uns Bläser ein sehr gelungener Anlass, rundum zufrieden mit Dirigent, Spielort und dem Gelingen der Stücke

Für die Zo-Brass
Fredi Spörri - B-Bass