Letzter Auftritt: 07.11.2021

Gottesdienst Bauma & Sternenberg:

Reformationssonntag Bauma Stberg 7.11.21

Am 7.November durften wir in der Kirche Bauma und Sternenberg zum Gottesdienst aufspielen. Der Anlass stand unter besonderen Vorzeichen; findet doch an diesem Sonntag landesweit in der evangelisch-reformierten Kirche der Reformationssonntag statt. Da an diesem Sonntag unser Verein gleichzeitig zwei Auftritte wahrnehmen konnte, traten wir mit stark reduzierter Formation auf. Eine weitere Kleinformation der ZO-Brass trat zum Gottesdienst in der Kirche Sternenberg auf. Wir spielten einiges an Literatur, die unser neuer Dirigent, Thomas Heiniger, zur Verfügung gestellt hat und die wir nun zum ersten Mal vortragen durften. Als Eingangsspiel spielten wir das Musikstück «With Christ into the Future». Am Reformationssonntag durfte natürlich der Tradition folgend das Kirchenlied «Ein feste Burg ist unser Gott» nicht fehlen. So begleiteten wir den Gemeindegesang durch diverse Lieder und spielten im Verlauf des Gottesdienstes auch weitere «neue» Musikstücke wie « I want to say yes und als Ausgangsspiel das Stück «IT’S True. Die gehaltvolle Predigt hielt Pfarrer Daniel Kunz und legte uns den Bibeltext aus 2.Timotheus 4, 2-5 mit überzeugenden und biblisch fundierten Worten aus. Aufgrund der Covid – Massnahmen mit beschränkter Besucherzahl wurde der Gottesdienst gleich zweimal nacheinander durchgeführt. Das führte selbstredend dazu, dass wir unser musikalisches Programm ein zweites Mal vortrugen, was ansatzmässig doch recht anspruchsvoll war und uns Musikanten einiges abverlangte. Doch wollen wir dankbar sein, dass wir trotz allen gegenwärtigen Erschwernissen die Botschaft mit unseren Instrumenten weitertragen dürfen und zur Ehre Gottes und zur Freude unserer Zuhörer musizieren dürfen.

Für die Zo-Brass
Martin Schwegler - Repiano Cornet